Ausbildung Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapie

…die Entstehung und Charakteristika des menschlichen Verhaltens zu erforschen ist eine spannende Aufgabe. Ein Wissen, welches in der therapeutischen Praxis unabdingbar ist.

  • Verhaltensweisen erkennen
  • Verhaltensweisen ändern
  • Nutzen des Verhaltens erkennen
  • Tieferen Sinn verstehen
  • Abschluss mit Berufszertifikat

WARUM AUSBILDUNG VERHALTENSTHERAPIE

SIE UNTERSTÜTZEN … Menschen mit Hilfe zur Selbsthilfe neu zu lernen, umzudenken sowie eine positive Grundeinstellung gegenüber speziellen Lebenssituationen zu erlangen.

Die Entstehung und die Ausprägungen des menschlichen Verhaltens zu ergründen ist eine spannende und besonders vielseitige Aufgabe. Obwohl es nicht immer ganz einfach ist, den Sinn eines Verhaltens zu erkennen, kann davon ausgegangen werden, dass jedes Verhalten einen bestimmten Nutzen für den Betroffenen hat oder hatte. Ein früherer Nutzen kann sich jedoch mit zunehmendem Alter und veränderten Umweltbedingungen leicht ins Gegenteil verwandeln.

Die Studienmaterialien helfen Ihnen, den Nutzen eines jeden Verhaltens zu erkennen und den tieferen Sinn zu verstehen, um darauf aufbauend neue und positivere Verhaltensweisen zu trainieren. Dadurch schenken Sie Menschen mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit ,um das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.

In diesem Fernkurs bekommen Sie praxisorientiert die wichtigsten Methoden der Verhaltenstherapie vermittelt. Vorgehensweisen, Zielsetzungen, vor allem jedoch die Hauptanwendungsgebiete und die speziellen Eigenarten eines jeden Verfahrens geben Ihnen die Möglichkeit, die Methoden voneinander abzugrenzen und richtige Entscheidungen zu treffen.

Ein Wissen, das Ihnen in der therapeutischen Praxis gute Dienste leisten wird und das sehr vielseitig und individuell angewandt werden kann.

Studienführer anfordern

Studienführer anfordern

Sie lernen Verhaltensweisen zu analysieren und Menschen bei der Änderung ihrer Überzeugungen und Verhaltensweisen zu unterstützen.

Erfahrungen im Umgang mit Menschen und Verhaltensänderungen sind von Vorteil.

Das Studium besteht aus umfangreichen Studienunterlagen, die Sie in regelmässigen Abständen zugesandt bekommen. Die Lieferung erfolgt in praktischen Studienordnern, die sich ideal zum flexiblen Studieren eignen.

6 Monate / 4-6 h pro Woche

Teilnahmebescheinigung (Europ. Inst. FIB) im Bereich Verhaltenstherapie.

Verhaltenstherapeut, Dipl. Verhaltenstherapeut.