FachInstitut

20 Jahre FIB

Seit über 20 Jahren Ihr flexibler Partner!

Die Fachinstitute

Maximale Ergebnisse in kurzer Zeit

Bei allen unseren Angeboten steht immer die Effizienz im Vordergrund. Das heißt, dass Sie die Möglichkeit haben sich mit einem überschaubaren Aufwand und in einem absehbaren Zeitrahmen die wichtigsten Kenntnisse anzueignen. Diese Ausrichtung macht es Ihnen möglich, Ihre Weiterbildung auch nebenberuflich durchzuführen und sich so ein neues Standbein aufzubauen ohne Ihren Beruf aufzugeben oder Ihre Familie zu vernachlässigen.

Neue Türen öffnen

Die Ausrichtung ermöglicht es, bereits vorhandenes Fachwissen und langjährige Erfahrungen mit Ihrem Studium abzurunden, um darauf aufbauend andere Menschen beraten zu können. Dabei spielt es keine Rolle wo Sie arbeiten und welche Leistungen Sie später konkret anbieten möchten. Wenn Sie Ihr neu erworbenes Wissen mit Ihren fachspezifischen Kenntnissen und Ihrer Erfahrung kombinieren, verfügen Sie über eine solide und zukunftsweisende Qualifikation, die Türen öffnet und neue Möglichkeiten schafft.

Sicherheit und Sachverstand von Anfang an

Eine solide Ausbildung ist nicht nur ratsam, sondern ein absolutes „Muss“, wenn Sie mit Ihrer Qualifikation zukünftig auf dem Markt bestehen möchten. Ein fundiertes Wissen garantiert Sicherheit sowie ein selbstbewusstes Auftreten.

Europäisches Fachinstitut für Gutachter

Diese steigende Nachfrage nach Menschen, die Sachverhalte beurteilen, Ursachen analysieren und Schäden begutachten können und gleichzeitig über entsprechendes Fachwissen und eine langjährige Erfahrung verfügen hat dazu geführt, dass innerhalb des Europäischen Instituts für Berufsbildung ein eigenes Europäisches Fachinstitut für Gutachter entstanden ist.

Hier steht die Aus- und Weiterbildung von Experten im Vordergrund, um diesen ausgebildeten Fachkräften die Nutzung ihres vorhandenen Wissens im Rahmen von Gutachten, Beurteilungen oder als Gerichtssachverständige zu vermitteln.

Weiter zum Institut

Europäisches Fachinstitut für Gutachter

Logo Gutachter Diese steigende Nachfrage nach Menschen, die Sachverhalte beurteilen, Ursachen analysieren und Schäden begutachten können und gleichzeitig über entsprechendes Fachwissen und eine langjährige Erfahrung verfügen hat dazu geführt, dass innerhalb des Europäischen Instituts für Berufsbildung ein eigenes Europäisches Fachinstitut für Gutachter entstanden ist.Hier steht die Aus- und Weiterbildung von Experten im Vordergrund, um diesen ausgebildeten Fachkräften die Nutzung ihres vorhandenen Wissens im Rahmen von Gutachten, Beurteilungen oder als Gerichtssachverständige zu vermitteln.

Weiter zum Institut

Europäisches Fachinstitut für Psychologie

Immer häufiger werden Menschen im Alltag mit Dingen konfrontiert, die sie aus eigenen Stücken nicht bewältigen können.Probleme in der Partnerschaft und der Kindererziehung, die Bewältigung von Gewalttaten, Krisen und Schicksalsschlägen, die Neuorientierung nach einer schweren Erkrankung, die eigene Insolvenz, Arbeitslosigkeit, der Umgang mit Verlust und Tod aber auch der Umgang mit Rückschlägen und die Nichterreichung wichtiger Ziele und Träume gehören zu den Situationen im Leben, die häufig eine professionelle Begleitung erfordern und damit zu einem steigenden Bedarf an psychologisch geschulten Kräften führen.

Weiter zum Institut

Europäisches Fachinstitut für Psychologie

Logo Psychologie Immer häufiger werden Menschen im Alltag mit Dingen konfrontiert, die sie aus eigenen Stücken nicht bewältigen können.

Probleme in der Partnerschaft und der Kindererziehung, die Bewältigung von Gewalttaten, Krisen und Schicksalsschlägen, die Neuorientierung nach einer schweren Erkrankung, die eigene Insolvenz, Arbeitslosigkeit, der Umgang mit Verlust und Tod aber auch der Umgang mit Rückschlägen und die Nichterreichung wichtiger Ziele und Träume gehören zu den Situationen im Leben, die häufig eine professionelle Begleitung erfordern und damit zu einem steigenden Bedarf an psychologisch geschulten Kräften führen.

Weiter zum Institut

Europäisches Fachinstitut für Gesundheit

Die steigende Nachfrage nach natürlichen Heilverfahren und alternativen Therapiemethoden und damit nach qualifizierten Fachkräften in diesen Bereichen hat uns davon überzeugt, innerhalb des Europäischen Instituts für Berufsbildung ein eigenes, Europäisches Fachinstitut für Gesundheitswesen zu positionieren, in dem die Aus- und Weiterbildung dieser Fachexperten im Vordergrund steht.

Weiter zum Institut

Europäisches Fachinstitut für Gesundheit

Logo Gesundheit Die steigende Nachfrage nach natürlichen Heilverfahren und alternativen Therapiemethoden und damit nach qualifizierten Fachkräften in diesen Bereichen hat uns davon überzeugt, innerhalb des Europäischen Instituts für Berufsbildung ein eigenes, Europäisches Fachinstitut für Gesundheitswesen zu positionieren, in dem die Aus- und Weiterbildung dieser Fachexperten im Vordergrund steht.

Weiter zum Institut

Europäisches Fachinstitut für Sozialpädagogik

Die steigende Nachfrage nach Menschen, die sowohl über ein ausgeprägtes, soziales Verantwortungsbewusstsein als auch über ein entsprechendes Fachwissen in diesem Bereich verfügen, hat uns davon überzeugt, innerhalb des Europäischen Instituts für Berufsbildung ein eigenes, Europäisches Fachinstitut für Sozialpädagogik zu positionieren, in dem die Aus- und Weiterbildung dieser Fachexperten im Vordergrund steht.

Menschen, die auf staatliche Hilfen angewiesen sind, um ihr tägliches Leben meistern zu können, sind eine immer grössere Herausforderung für die Gesellschaft.

Weiter zum Institut

Europäisches Fachinstitut für Sozialpädagogik

Logo Sozialpädagogik Die steigende Nachfrage nach Menschen, die sowohl über ein ausgeprägtes, soziales Verantwortungsbewusstsein als auch über ein entsprechendes Fachwissen in diesem Bereich verfügen, hat uns davon überzeugt, innerhalb des Europäischen Instituts für Berufsbildung ein eigenes, Europäisches Fachinstitut für Sozialpädagogik zu positionieren, in dem die Aus- und Weiterbildung dieser Fachexperten im Vordergrund steht.Menschen, die auf staatliche Hilfen angewiesen sind, um ihr tägliches Leben meistern zu können, sind eine immer grössere Herausforderung für die Gesellschaft.

Weiter zum Institut